Ich möchte nicht in einer Welt ohne Weihnachten leben

Ich brau­che die Cho­rä­le und Lie­der
Ich brau­che den Licht­glanz am Advent­kranz
Gegen die grel­len Bil­der der Ver­zwe­ckung.
Ich möch­te in der Atmo­sphä­re
Unse­rer Kir­che baden
Und mich immu­ni­sie­ren
Gegen die Ver­ro­hung da drau­ßen.
Ich will mich an die Gebe­te
Der Men­schen in den Jahr­hun­der­ten vor mir hal­ten.
Um mich vor Fake­news und bösen Wor­ten zu schüt­zen
Eine Welt ohne Weih­nach­ten
Wäre für mich eine blo­ße Hül­le,
du schaust hin­ein und sie­he:
Da ist nichts.

Bernd Loh­se 21.12.21

Öffnungszeit des Pilgerzentrum wird erweitert

Immer mehr Pil­ger machen sich auf den Weg. Jeden Tag errei­chen uns vie­le Anru­fer. Beson­ders die Pil­ger­we­ge in Deutsch­land sind sehr gefragt — Via Bal­ti­ca, Bir­git­ta-Weg aber auch die Wege in der Lüne­bur­ger Hei­de sind sehr gefragt.

Aus die­sem Grun­de erwei­tern wir unse­re Öff­nungs­zeit und sind ab dem 01. Juli 2020 neben 

dienstags von 11:00 bis 13:00 Uhr auch
donnerstags von 11:00 bis 13:00 Uhr 
persönlich zu erreichen