Pilgerpastor Frank Karpa beginnt im “Pilgerzentrum im Norden St. Jacobi Hamurg”

Am 16. Febru­ar 2024 wur­de der Pil­ger­stab wei­ter­ge­ge­ben.
Nach einem Monat Vakanz­zeit ist es nun soweit, zum 01. März 2024 beginnt Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa nun sei­ne Arbeit in Hamburg.

Der Pil­ger­pas­tor der Nord­kir­che koor­di­niert die Pil­ger­ar­beit im Land zwi­schen Vor­pom­mern und Nord­fries­land und lei­tet das “Pil­ger­zen­trum im Nor­den St. Jaco­bi Ham­burg” mit einem gro­ßen ehren­amt­li­chen Team.

Für den Neu­be­ginn wün­schen wir Ihm alles Gute.

Pilgervesper

07. März 2024 um 18:00 Uhr in der Haupt­kir­che St. Jaco­bi Hamburg

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurück­keh­ren.
Jede/r ist herz­lich will­kom­men.
Den Got­tes­dienst lei­ten Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa und das Pil­ger­team.
Nach dem Got­tes­dienst blei­ben wir ger­ne zusam­men zum Pil­ger­mahl im Süd­schiff, einen klei­nen Imbiss.

Erster Neupilger-Treff 2024

16. März 2024, 15:00 Uhr | Mit Michae­la Gercke und Fred Bro­di­na vom Pil­ger­stamm­tisch Hamburg

Kon­zen­trie­ren möch­te ich mich auf die Wege in Spanien/ Portugal/ Frank­reich, aber vie­les ist auf ande­re Län­der über­trag­bar und gilt für mehr­wö­chi­ge Wege eben­so wie für Tou­ren über weni­ge Tage.

Auch sind eher Pil­ger ange­spro­chen die allei­ne unter­wegs sein wol­len — oder auch noch zwei­feln ob sie sich dies zutrau­en wol­len- aber auch die­je­ni­gen die in einer Grup­pe unter­wegs sein wer­den kön­nen sicher nütz­li­che Tipps mitnehmen.

Wer mag bring sei­ne Aus­rüs­tung (sofern vor­han­den und mit Zwei­feln ver­se­hen) mit, auf jeden Fall aber alle Fra­gen die euch bewe­gen: gemein­sam fin­den wir eine Antwort.

wer hier Inter­es­se hat teil­zu­neh­men mel­det sich bit­te bei mgercke@gmx.de, ich schi­cke dann die wei­te­ren Infos!

Dienstag “halbzehn”

26. März 2024 | 9:30 Uhr | U‑Bahn Hal­te­stel­le Lat­ten­kamp, Aus­gang Bebel­al­lee, Meenk­wie­se unten

Ankunft: ca. 13:00 Uhr S‑Bahn Pop­pen­büt­tel oder eine ande­re U/S‑­Bahn-Hal­te­stel­le