Pilgervesper

04. August 2022 um 18:00 Uhr in der Haupt­kir­che St. Jaco­bi Hamburg

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurück­keh­ren.
Jede/r ist herz­lich will­kom­men.
Den Got­tes­dienst lei­tet Pil­ger­pas­tor Bernd Loh­se und das Pil­ger­team.
Nach dem Got­tes­dienst gibt es im Anschluß im Süd­schiff einen klei­nen Imbiss.

Sommerpilgern im Stadtpark

Mitt­woch, den 03. August 2022 um 18:30 Uhr

Kom­men Sie mit auf eine 90-minü­ti­ge Pil­ger­rei­se durch den Stadt­park.
Pil­gern heißt, im Zeit­maß der Füße unter­wegs zu sein.
Die Begeg­nung mit dem eige­nen Kör­per, dem Boden, den Sie unter den Füßen spü­ren.
Die Begeg­nung mit alten und neu­en Tex­ten kommt dazu und die mit bekann­ten und kaum ent­deck­ten Pfa­den in dem Park. Und das Schwei­gen, Spre­chen und Beten mit ande­ren, die zu Fuße unter­wegs sein wol­len.
Stre­cken­län­ge: ca. 6 km

Treff­punkt:
Ampel­kreu­zung Borg­weg Süd­ring am Weg zum Café „Alte Trink­hal­le“ (nahe bei der U‑Bahnstation Borgweg)

Gemein­sam beglei­tet Pil­gern mit Pil­ger­pas­tor Bernd Lohse