Pilgern in Niedersachsen

Unmittelbar an die Nordkirche schließt sich Niedersachsen und damit die ev.-luth. Kirche von Hannover an. Der Jacobusweg St. Jacobi Hamburg – Mariensee ist eine der großen Verbindungsachsen neben den anderen Jakobswegen.

Auf Initiative der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers hat sich das „Ökumenische Netzwerk der Pilgerwege in Niedersachsen“ gebildet. Sehr unterschiedliche Initiativen und Träger beteiligen sich daran mit ihren Pilgerwegen. Auf dieser Karte Pilgerwege in Niedersachsen sind die Wege dargestellt, manche erfassen eine kleine Region manche weisen weit über Niedersachsen hinaus, auch Fahrradpilgerwege sind dabei. Jeder Weg hat seinen eigenen Charakter.

Alle laden Sie ein, zu Begegnungen auf dem Weg mit der Landschaft, den Kirchen, den Menschen und mit Gott.

Sein Segen begleite Sie auf allen Wegen.

Jacobusweg
Lüneburger Heide
Heidschnuckenweg
Pilgerweg
Loccum-Volkenroda

Via Baltica
Hamburg-Wedel nach Bremen
Via Scandinavica
Radfernweg
Pilgerweg „Ochtum, Marsch und Moor“
Pilgerweg
Schola Dei
Via Romea
Hümmelinger
Pilgerweg
Wangerländer
Pilgerweg
Sigwardsweg

Harzer
Klosterweg

Hier gelangen Sie zu dem großen Angebot der Pilgerwege in Niedersachen