Termine

 

Jul
7
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Jul 7 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.
Jul
8
Fr
2022
Schweigend um die Alster
Jul 8 um 18:00 – 20:30
Schweigend um die Alster

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Abend­li­che Pilgerwanderung
Dau­er: ca. 2,5 Stunden

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

Details:
Ver­ste­hen — durch Stille
Wir­ken — aus Stille
Gewin­nen — in Stille

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten.

 

Aug
4
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Aug 4 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.
Aug
12
Fr
2022
Schweigend um die Alster
Aug 12 um 18:00 – 20:30
Schweigend um die Alster

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Abend­li­che Pilgerwanderung
Dau­er: ca. 2,5 Stunden

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

Details:
Ver­ste­hen — durch Stille
Wir­ken — aus Stille
Gewin­nen — in Stille

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten.

 

Sep
1
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Sep 1 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.
Sep
9
Fr
2022
Schweigend um die Alster
Sep 9 um 18:00 – 20:30
Schweigend um die Alster

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Abend­li­che Pilgerwanderung
Dau­er: ca. 2,5 Stunden

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

Details:
Ver­ste­hen — durch Stille
Wir­ken — aus Stille
Gewin­nen — in Stille

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten.

 

Okt
6
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Okt 6 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.
Okt
14
Fr
2022
Schweigend um die Alster
Okt 14 um 18:00 – 20:30
Schweigend um die Alster

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Abend­li­che Pilgerwanderung
Dau­er: ca. 2,5 Stunden

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

Details:
Ver­ste­hen — durch Stille
Wir­ken — aus Stille
Gewin­nen — in Stille

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten.

 

Nov
3
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Nov 3 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.
Nov
11
Fr
2022
Schweigend um die Alster
Nov 11 um 18:00 – 20:30
Schweigend um die Alster

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Abend­li­che Pilgerwanderung
Dau­er: ca. 2,5 Stunden

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

Details:
Ver­ste­hen — durch Stille
Wir­ken — aus Stille
Gewin­nen — in Stille

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten.

 

Dez
1
Do
2022
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi
Dez 1 um 18:00 – 20:00
Pilger-Vesper in der Hauptkirche St. Jacobi @ Hauptkirche St. Jacobi

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurückkehren.

Jede/r ist herz­lich willkommen.

Zur Kon­takt­nach­ver­fol­gung set­zen wir die Luca-App am Ein­gang zur Haupt­kir­che St. Jaco­bi ein

Nach dem Got­tes­diesnt gibt es im Anschluß einen klei­nen Imbiss.

In Coro­na-Zei­ten bedeu­tet dies:

  • Zur Ves­per müßt ihr euch wie gehabt vor Ort ent­we­der per Luca-App oder auf unse­ren Kon­takt­z­et­teln regis­trie­ren, die Mas­ke ist wäh­rend der gan­zen Zeit und auch am Platz zu tragen.
  • Da das Abend­brot nur unter der 3G-Rege­lung mög­lich ist, benö­ti­gen alle die dar­an teil­neh­men wol­len, einen Impf-oder Gene­se­nen-Nach­weis, oder einen aktu­el­len Test (Schnell­test nicht älter ab 24 Std/ PCR nicht älter als 48 Std) — im Grun­de also wie ein Restau­rant­be­such derzeit.