Pilgern auf der Via Francigena | von Siena bis Rom

Pilgern auf der Via Francigena | von Siena bis Rom

Wann:
22. Mai 2021 – 5. Juni 2021 ganztägig
2021-05-22T00:00:00+02:00
2021-06-06T00:00:00+02:00
Preis:
950,00 € Frühbucher: 50,00 € bis 31. Januar 2021
Kontakt:
Dr. Detlef Lienau | Co-Leitung: Christine Träger
0761 7086342
Pilgern auf der Via Francigena | von Siena bis Rom

Via Fran­ci­gena
Schon vor tau­send Jah­ren war die Via Fran­ci­gena bei Pil­gern beliebt – die ers­te Weg­be­schrei­bung stammt von Sige­ric, dem Erz­bi­schof von Can­ter­bu­ry, der auf ihr im 10. Jahr­hun­dert die Ewi­ge Stadt Rom aufsuchte.
Wir star­ten in Sie­na, pil­gern durch die Tos­ka­na und Lati­um. Klei­ne Pro­vinz­städt­chen wie San Qui­ri­co, Rad­ico­fa­ni und Sutri säu­men den Weg, aber auch die zeit­wei­li­ge Papstre­si­denz Viter­bo. Land­schaft­li­che Abwechs­lung bie­ten der Bol­se­na-See und eini­ge Natur­parks wie die Saba­ti­ner Ber­ge. Den Abschluss bil­det die ewi­ge Stadt Rom mit dem tra­di­tio­nel­len Rund­weg zu den sie­ben Pil­ger­kir­chen. Immer wie­der kön­nen wir in Klös­tern zu Gast sein.
Wir wan­dern täg­lich etwa 25km mit Ruck­sack, genie­ßen die Stil­le unbe­rühr­ter Natur, erfah­ren inten­si­ve Gemein­schaft wie auch Zei­ten indi­vi­du­el­ler Ent­fal­tung und ver­tie­fen unse­re Erfah­run­gen in Andach­ten, Refe­ra­ten und Austausch.

Vor­be­rei­ten
Damit die Rei­se für Sie und die Grup­pe erfolg­reich ver­läuft, erwar­ten wir von Ihnen eine aus­rei­chen­de Vorbereitung:
• Geist­li­che Vor­be­rei­tung: Sie klä­ren vor­her: Was erwar­te ich? Was ist mei­ne Moti­va­ti­on zum Pilgern?
• Tech­ni­sche Vor­be­rei­tung: Sie brin­gen eine Ihnen ver­trau­te Aus­rüs­tung und ein­ge­lau­fe­ne Wan­der­schu­he mit, wobei der Ruck­sack max. 8–10 kg wie­gen sollte.
• Kör­per­li­che Vor­be­rei­tung: Vor der Anmel­dung unter­neh­men Sie Pro­be­wan­de­run­gen mit Gepäck von min. 30km. Sie trai­nie­ren recht­zei­tig, so dass Sie kör­per­lich fit in das Pil­gern ein­stei­gen und in der Lage sind ohne Ruhe­tag mit Gepäck täg­lich etwa 25km zu wandern.

Orga­ni­sa­to­ri­sches:
Lei­tung:
Dr. Det­lef Lien­au, Pfar­rer, Lei­ter der EEB Frei­burg, erfah­re­ner Lei­ter von Pilgerwanderungen;
Co-Lei­tung: Chris­ti­ne Trä­ger, Fach­leh­re­rin, erfah­re­ne Pil­ge­rin, Heilbronn
Kos­ten:
950€, Früh­bu­cherra­batt: 50€ bis 31. Jan. 2021
Leis­tun­gen:
Hin- und Rück­fahrt ab/bis Freiburg/Basel, ein­fa­che kal­te Selbst­ver­pfl egung mor­gens und mit­tags wäh­rend der Wan­der­ta­ge, ein­fa­che Unter­kunft, lit­ur­gi­sches Begleit­pro­gramm, Ein­tritts­gel­der, Führungen.
Die Pil­ger­wan­de­rung fin­det ab 15 Teil­neh­men­den statt.
Anmel­dung:
Bit­te sen­den Sie uns den aus­ge­füll­ten und unter­schrie­be­nen Anmel­de­ab­schnitt zu (fin­den Sie auf dem PDF). Danach erhal­ten Sie von uns eine Anmel­de­be­stä­ti­gung und Rechnung.
Im Fal­le einer schrift­li­chen Absa­ge Ihrer­seits betra­gen die Rücktrittsgebühren:
— ab Anmel­dung bis 45 Tage vor Rei­se­be­ginn: die Anzah­lung von 200€ wird einbehalten
— 44 bis 25 Tage vor Rei­se­be­ginn: 50% der Gesamtkosten
— 24 bis 1 Tag vor Rei­se­be­ginn: 80% der Gesamtkosten
Bei Nicht­an­tritt der Rei­se: 100% der Gesamtkosten
Bit­te über­le­gen Sie, ob Sie selb­stän­dig eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung abschlie­ßen wol­len. Die Rei­se selbst ist durch eine Insol­venz­ver­si­che­rung abgesichert.

Via Fran­ci­gena 2021_klein

Ver­an­stal­te­rin:
Evan­ge­li­sche Erwach­se­nen­bil­dung Freiburg
Habs­bur­ger­str. 2, 79104 Freiburg
Tel. 0761/7086342; Fax 0761/7086349
eeb.freiburg@kbz.ekiba.de
www.erwachsenenbildung-freiburg.de
In Koope­ra­ti­on mit
Evan­ge­li­sche Erwach­se­nen­bil­dung Hochrhein-Markgräflerland
Burg­hof 2, 79539 Lörrach,
Tel. 07621/1675 866
service@eeb-sued-west.de
www.eeb-sued-west.de