Und siehe, es war sehr gut — Schöpfungsweg

Wann:
5. Juli 2020 um 15:00 – 16:30
2020-07-05T15:00:00+02:00
2020-07-05T16:30:00+02:00
Wo:
Promenade gleich nebem dem Haus am See
Norderstedt
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Pastor Gunnar Urbach

Rund­gang dau­ert ca. 90 Minuten

Informationen zum Pilgerweg

Stre­cken­be­schrei­bung:
Machen Sie sich auf den Weg und ent­de­cken Sie die Wun­der der Schöp­fung im Stadt­park Norderstedt!

Details:
An jeder Sta­ti­on wird ein Text aus der bibli­schen Schöp­fungs­ge­schich­te von den sie­ben Tagen der Schöp­fung vor­ge­le­sen und eine kur­ze Anlei­tung zum Schau­en und Medi­tie­ren gegeben.
Die Rund­gän­ge fin­den bei (fast) jedem Wet­ter statt. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Die Teil­nah­me ist kostenfrei.
Der Schöp­fungs­weg ist ein öku­me­ni­scher und inter­re­li­giö­ser Pil­ger­weg. Er ver­bin­det das Erle­ben der Natur mit ver­schie­de­nen Orten inner­halb des Stadt­parks: dem Bustan, dem bibli­schen Obst- und Wein­gar­ten, des Cha­ve­r­im — Freund­schaft mit Isra­el e. V., dem Bau­ern­hof der Nor­der­sted­ter Werk­stät­ten und dem Inter­kul­tu­rel­len Gar­ten des Dia­ko­ni­schen Wer­kes Ham­burg-Wes­t/­Süd­hol­stein (in Koope­ra­ti­on mit dem IKG — Inter­kul­tu­rel­ler Gar­ten der Nor­der­stedt e.V.)

Mit­brin­gen:
Trin­ken, Regenbekleidung

Kos­ten: Es ent­ste­hen kei­ne Kosten