Fahrrad-Pilgertour

Von Bad Bramstedt über Glückstadt nach Hamburg-Bahrenfeld

10.5. bis 13. Mai 2018
Mehrtägige Tour

Treffpunkt

10:00 Uhr

Maria- Magdalenen-Kirche
Bad Bramstedt

Informationen zum Pilgerweg

Streckenlänge: 30 bis 60 km

Details:
Donnerstag, den 10. Mai 2018
10.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmenden bei der Maria- Magdalenen-Kirche in Bad Bramstedt
11.00 Uhr: Open-Air Himmelfahrtsgottesdienst mit Bischof Gothart Magaard, anschließend gemeinsame Fahrt zum Gruppensegen in der Kapelle Mönkloh, weiter nach Wrist.
Besichtigung des Alten Pastorats Stellau, mit Einführung durch die Architekten Ballin/Thams in die behutsame und energieeffiziente Restaurierung des 300-jährigen denkmalgeschützten Fachwerkhallen-hauses, das heute Gemeinde- und Tagungshaus ist.
Übernachtung: Altes Pastorat Stellau

Freitag, den 11. Mai 2018
Morgenandacht
anschließend Breitenburger Moor und weiter nach Horst
Übernachtung: Gemeindehaus Horst

Sonnabend, den 12. Mai 2018
Morgenandacht
über Glückstadt nach Haseldorf (Führung im Elbmarschenhaus), anschließend nach Hamburg-Rissen
Übernachtung im Gemeindehaus Rissen

Sonntag, den 13. Mai 2018
10.00 Uhr: Gottesdienst Johanneskirche Rissen, anschließend nach Hamburg-Bahrenfeld (Besuch des Bahrenfelder Luthergartens)
ca. 16.00 Uhr: Ende der Radpilgertour

Maximale Teilnehmerzahl: 18

Kosten: 50,- € p.P./ für Eintritte und Verpflegung (Selbstversorgung)

weitere Informationen entnehme Sie dem Flyer

Leitung

Leitung: Pastor Jan Christensen

Anmeldung

Anmeldung bis: 30.3.2018

Einrichtung: Umwelt- und Klimaschutzbüro der Nordkirche Sekretariat: Katharina Großheim

Straße: Stresemannstr. 374 A

Ort: 22761 Hamburg

Telefon: 040/81 90 16 79

E-Mail: katharina.grossheim@umwelt.nordkirche.de