Pilgerweg “Rund um den Großensee”

14. April 2023 | 9:55 Uhr Bus­hal­te­stel­le Großensee

Wir gehen einen abwechs­lungs­rei­chen Weg um den See, kom­men dabei an Gehöf­ten, Wei­hern und Tei­chen vor­bei.
Stre­cke: ca 10 km
Mit­brin­gen: Ruck­sack­ver­pfle­gung, Getränk, Sitz­un­ter­la­ge, pas­sen­de Klei­dung
Bege­lei­tung: Sus­an Heit und Gabrie­la Muß­bach vom Pil­ger­team St. Jaco­bi Hamburg

Anfahrt und Treff­punkt: Haupt­bahn­hof, 09.11 Uhr RB 81 nach Rahl­stedt. Dort um 09.34 Uhr Bus 364 (Amts­stra­ße) (Rich­tung Tritt­au) bis Hal­te­stel­le Gro­ßen­see, Ham­bur­ger Stra­ße. Tref­fen an der Bus­hal­te­stel­le um 09.55 Uhr.

Pilgerstammtisch 23. Mai 2024, 19:00 Uhr

Hier tref­fen sich: Men­schen die auf dem Jakobs­weg unter­wegs waren oder sein wol­len. Alle die Infos über den Cami­no Sant­ia­go de Com­pos­te­la, Cami­nos in Spa­ni­en , Por­tu­gal, Frank­reich, Wege in Deutsch­land und Skan­di­na­vi­en suchen und Tipps über Aus­rüs­tung, Anrei­se und Unter­künf­te brau­chen. Oder nur über das Pil­gern reden wollen.

Treff­punkt: “EIN­STEIN-City”, Scho­pen­stehl 32, 20095 Hamburg

Wir brau­chen kei­ne ver­bind­li­che Anmel­dung, aber es wäre doch sehr schön, wenn ihr zahl­reich erscheint!

Wir freu­en uns auf euch, sicher gibt es schon eini­ge Berich­te von den Wegen, wir sind gespannt.
Bis dahin Buen Camino.

Michae­la und Fred

www.pilgerstammtisch-hamburg.de

Olavsweg Pilgerreise 2024 — noch wenig Plätze

Ter­min: 14. bis 31. Juli 2024

Es ist etwas ganz beson­de­res in Nor­we­gen zu pil­gern. In die­sem Jahr star­ten wir wie­der eine Pil­ger­wan­de­rung. Kom­men Sie mit auf die let­zen 250 km auf dem Olavs­weg nach Trond­heim, die Lei­tung hat Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa und Pil­ger­be­glei­ter Hans-Peter Meier.

Mel­den Sie sich ger­ne unter: 040 30 37 37 23

Wer­be­fly­er-Olavs­weg-2024-fuer-Home­page

Pilgerstammtisch 23. April 2024, 19:00 Uhr

Hier tref­fen sich: Men­schen die auf dem Jakobs­weg unter­wegs waren oder sein wol­len. Alle die Infos über den Cami­no Sant­ia­go de Com­pos­te­la, Cami­nos in Spa­ni­en , Por­tu­gal, Frank­reich, Wege in Deutsch­land und Skan­di­na­vi­en suchen und Tipps über Aus­rüs­tung, Anrei­se und Unter­künf­te brau­chen. Oder nur über das Pil­gern reden wollen.

Treff­punkt: “EIN­STEIN-City”, Scho­pen­stehl 32, 20095 Hamburg

Wir brau­chen kei­ne ver­bind­li­che Anmel­dung, aber es wäre doch sehr schön, wenn ihr zahl­reich erscheint!

Wir freu­en uns auf euch, sicher gibt es schon eini­ge Berich­te von den Wegen, wir sind gespannt.
Bis dahin Buen Camino.

Michae­la und Fred

www.pilgerstammtisch-hamburg.de

PilgerCafé am Abend | “Ein Blick voraus”

26. April 2024 | 17:00 Uhr
„Pil­ger­Ca­fé am Abend“ an der Haupt­kir­che St. Jaco­bi (Mini­werk­statt)

Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa (seit 01. März 2024) ist heu­te bei uns zu Gast

“Beim Pil­gern kommt der Glau­be in Bewe­gung und ist nicht nur eine Sache des Kop­fes, son­dern des gan­zen Men­schen”, sind die Wor­te vom Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa. Er fin­de es “beson­ders span­nend”, dass die­se spi­ri­tu­el­le Pra­xis auch für Men­schen inter­es­sant sei, die kirch­li­chen Ange­bo­ten sonst eher distan­ziert gegenüberstehen.

Wir möch­ten Dir/Euch ein­la­den an die­sem Abend mit Pil­ger­pas­tor Kar­pa ins Gespräch zu kommen.

Wir freu­en uns auf Dein/Euer kommen.

Die Rei­he „Pil­ger-Café am Abend“ wird monat­lich ein­mal fortgesetzt.

Nächs­ter Ter­min: 31. Mai 2024 um 17:00 Uhr
The­ma: “Vamos” wenn jun­ge Men­schen sich auf den Weg machen

Pilgerpastor Frank Karpa beginnt im “Pilgerzentrum im Norden St. Jacobi Hamurg”

Am 16. Febru­ar 2024 wur­de der Pil­ger­stab wei­ter­ge­ge­ben.
Nach einem Monat Vakanz­zeit ist es nun soweit, zum 01. März 2024 beginnt Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa nun sei­ne Arbeit in Hamburg.

Der Pil­ger­pas­tor der Nord­kir­che koor­di­niert die Pil­ger­ar­beit im Land zwi­schen Vor­pom­mern und Nord­fries­land und lei­tet das “Pil­ger­zen­trum im Nor­den St. Jaco­bi Ham­burg” mit einem gro­ßen ehren­amt­li­chen Team.

Für den Neu­be­ginn wün­schen wir Ihm alles Gute.