PilgerCafé am Abend | Kann denn Pilgern Sünde sein? — Christopher-Street-Day und Pilgern mit Detlev Gause

28. Juni 2024 | 17:00 Uhr
„Pil­ger­Ca­fé am Abend“ an der Haupt­kir­che St. Jaco­bi (Mini­werk­statt)

Ein Abend mit dem ehe­ma­li­gen HIV- und AIDS-Seel­sor­ger Det­lev Gau­se (2004–2018)

Am 28. Juni 2024 jährt sich zum 55. Mal das Ereig­nis, auf das die welt­wei­te Tra­di­ti­on des Chris­to­pher-Street-Day zurück­geht. In Ham­burg gibt es den CSD seit 1980. Beim CSD geht es um die öffent­li­che Dar­stel­lung unter­schied­li­cher Lebens­wei­sen von Men­schen und die For­de­rung nach deren Gleich­be­rech­ti­gung, vor allem in Hin­blick auf sexu­el­le Iden­ti­tä­ten und Orientierungen.

Mehr lesen

„Waldpilgern im Sommer am Freitagabend“

28. Juni 2024 | 18:30 Uhr | Bahn­hof Hoisbüttel

In der Stil­le, in der Dun­kel­heit mit allen Sin­nen die Natur wahr­neh­men und genie­ßen. Mich ver­bin­den mit dem, was ist. Spü­ren, lau­schen, sin­gen und beten.
In die Däm­me­rung, in die Tie­fe hin­ein­ge­hen. Die Sin­ne öff­nen, acht­sam werden.

Tritt­si­cher­heit ist erforderlich.

Treff­punkt: Bahn­hof Hois­büt­tel
Stre­cke: ca. 10,7 km
Mit­zu­brin­gen: Getränk, Sitz­un­ter­la­ge
Ankunft: ca. 21:30 Uhr Bahn­hof Ber­ne
Beglei­tung: Gabrie­la Muß­bach und Man­fred Schulz vom “Pil­ger­zen­trum im Nor­den St. Jaco­bi Hamburg”

Die Teil­nah­me erfolgt auf eige­ne Gefahr

Pilgervesper

04. Juli 2024 | 18:00 Uhr in der Haupt­kir­che St. Jaco­bi Hamburg

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurück­keh­ren.
Jede/r ist herz­lich will­kom­men.
Den Got­tes­dienst lei­ten Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa und das Pil­ger­team.
Nach dem Got­tes­dienst blei­ben wir ger­ne zusam­men zum Pil­ger­mahl im Süd­schiff, einen klei­nen Imbiss.

Pilgervesper

02. Mai 2024 | 18:00 Uhr in der Haupt­kir­che St. Jaco­bi Hamburg

In die­sem Abend­got­tes­dienst kön­nen sich Pilger/innen für ihre Rei­se seg­nen las­sen oder nach einer Pil­ger­rei­se mit Gebet und Gesän­gen (z.B. Kanons aus Tai­zé) lit­ur­gisch wie­der in den All­tag zurück­keh­ren.
Jede/r ist herz­lich will­kom­men.
Den Got­tes­dienst lei­ten Pil­ger­pas­tor Frank Kar­pa und das Pil­ger­team.
Nach dem Got­tes­dienst blei­ben wir ger­ne zusam­men zum Pil­ger­mahl im Süd­schiff, einen klei­nen Imbiss.

Pilgerwanderung auf der Jacobusweg Lüneburger Heide | Wir pilgern für den Frieden … mach dich auf

13. April 2024 | 9:00 Uhr | Pil­ger­weg­wei­ser an der Haupt­kir­che St. Jacobi

Unse­re Pil­ger­wan­de­rung beginnt an der mehr als 750 Jah­re alten Ham­bur­ger St. Jaco­bi-Kir­che, der Namens­ge­be­rin des Weges. Von der Haupt­kir­che St. Jaco­bi-Kir­che führt uns der Weg durch die Ham­bur­ger Hafen City und quert süd­lich der Hafen­Ci­ty die Nor­der­el­be. Halt auf der Brü­cke einen Moment lang inne. Viel­leicht bemerkst du, wie die Geräu­sche der Stadt lang­sam ver­klin­gen und die Gedan­ken mit der Elb­strö­mung davon flie­ßen. Über die Elb­in­seln Ved­del und Georgs­wer­der errei­chen wir Deutsch­lands größ­te Fluss-Insel: Wil­helms­burg. Der Weg führt uns vor­bei an den Res­ten des Schlos­ses und der über 600 Jah­ren alten Kreuz­kir­che in Kirch­dorf. Wei­ter süd­lich über­que­ren wir die Süd­er­el­be und nähern uns all­mäh­lich unse­rem heu­ti­gen Etap­penziel Ham­burg Sinstorf. Unser Pil­ger­weg endet am ältes­ten Kir­chen­bau des Ham­bur­ger Stadt­ge­bie­tes: an der Kir­che in Sinstorf. 

Treff­punkt: 09.00 Uhr Haupt­kir­che St. Jaco­bi am Pil­ger­weg­wei­ser
Stre­cke: ca. 24 km
Ankunft: Sinstor­fer Kir­che (Bus 143 oder 14 in Rich­tung Bahn­hof HH-Har­burg)
Mit­zu­brin­gen: Ruck­sack­ver­pfle­gung, Getränk, Sitz­un­ter­la­ge
Beglei­tung: Wege­team vom “Pil­ger­zen­trum im Nor­den St. Jaco­bi Hamburg”

Pilgerweg “Rund um den Großensee”

14. April 2023 | 9:55 Uhr Bus­hal­te­stel­le Großensee

Wir gehen einen abwechs­lungs­rei­chen Weg um den See, kom­men dabei an Gehöf­ten, Wei­hern und Tei­chen vor­bei.
Stre­cke: ca 10 km
Mit­brin­gen: Ruck­sack­ver­pfle­gung, Getränk, Sitz­un­ter­la­ge, pas­sen­de Klei­dung
Bege­lei­tung: Sus­an Heit und Gabrie­la Muß­bach vom Pil­ger­team St. Jaco­bi Hamburg

Anfahrt und Treff­punkt: Haupt­bahn­hof, 09.11 Uhr RB 81 nach Rahl­stedt. Dort um 09.34 Uhr Bus 364 (Amts­stra­ße) (Rich­tung Tritt­au) bis Hal­te­stel­le Gro­ßen­see, Ham­bur­ger Stra­ße. Tref­fen an der Bus­hal­te­stel­le um 09.55 Uhr.