Sunnivaleia (Norwegen)

Es gibt an der West­küs­te Nor­we­gens, von Flo­ro nach Sel­je, einen Pil­ger­weg mit Namen „Sun­ni­valeia“, benannt nach der nor­we­gi­schen Hei­li­gen St. Sun­ni­va, der ein­zi­gen weib­li­chen Hei­li­gen in Norwegen.

Die­ser Weg wird von der nor­we­gi­schen Pas­to­rin Kari Lei­ne Balog und von Jorund Levor­stad orga­ni­siert. Bei­de kön­nen sehr gut Deutsch. Sie möch­ten ger­ne den Weg in Deutsch­land bekann­ter machen und auch Deut­schen die Teil­nah­me an dem Weg ermög­li­chen.
Hier ist die Inter­net­sei­te dazu: www.sunnivaleia.no/

Las­sen sie sich für den Weg begeis­tern, hier eine Sun­ni­valeia Präsentation

Im Jahr 2021 gibt es wie­der eine geführ­te Pil­ger­wan­de­rung für Deut­sche und Nor­we­ger gemein­sam: Sun­ni­valeia – ein Nor­we­gi­scher Pil­ger­weg von Insel zu Insel

Lesen Sie wei­ter, hier zwei Berich­te über den Weg

Hier ein Bericht von Chris­tel Willers
Hier ein Bericht von Jorund Levorstad