DER JERUSALEM-WEG

Zu Fuss nach Jerusalem 

„Der Jeru­sa­lem Weg“ ist der spi­ri­tu­el­le Wan­der­weg ent­lang der Lebens­sta­tio­nen Jesu – Auf­bruch von Naza­reth, Ver­kün­di­gung am See Gene­za­reth und der Weg in die Pas­si­on – nach Jerusalem!

 Las­sen wir die Tou­ris­ten­bus­se an uns vor­bei­zie­hen – wir bewe­gen uns zu Fuss, pil­gern über meh­re­re Tage auf Jeru­sa­lem hin, durch­wan­dern noch heu­te ursprüng­li­che Land­schaf­ten, begeg­nen Men­schen und atmen die Viel­falt der Kulturen…

Der „Jeru­sa­lem Weg“ besteht aus zwei Wan­derele­men­ten. Ein­mal der Weg Jesu durch die Ber­ge und Täler des unte­ren Gali­lä­as, der Weg zum See Gene­za­reth, das Seeufer…

Und dann her­auf auf dem anti­ken Pil­ger­weg vom Toten Meer durch die Judäi­sche Wüs­te. An jedem Tag nähern wir uns lang­sam der Hei­li­gen Stadt.  Wir wan­dern „in den Fus­spu­ren Jesu“  — hin­auf nach Jerusalem!

Map-Jeru­sa­lem-Weg