Birgitta-Wege

Hei­li­ge Biri­git­ta
© Wiki­pe­dia
Foto ankli­cken und Sie wer­den zu Wiki­pe­dia wei­ter­ge­lei­tet. Hier erfah­ren Sie mehr zur Hei­li­gen Birgitta

Die Hei­li­ge Bir­git­ta — Mys­ti­ke­rin und Pilgerin

Bir­git­ta Bir­gers­dot­ter (+23.07.1373 in Rom) war Hof­da­me am schwe­di­schen Königs­hof. Sie war Erzie­he­rin­nen des könig­li­chen Nach­wuch­ses und Bera­te­rin des Königs. Ihre beson­de­re Sen­si­bi­li­tät für Spi­ri­tua­li­tät zeig­te sich schon früh. Als Sie­ben­jäh­ri­ge hat­te sie eine Begeg­nung mit der Jung­frau Maria. Ihre Visio­nen und Ver­hei­ßun­gen wur­den schon zu Leb­zei­ten publik und ver­brei­te­ten sich schnell. Sie grün­de­te den Erlö­ser­or­den (Bir­git­ten­or­den).
Bir­git­ta brach­te acht Kin­der zur Welt und war ver­hei­ra­tet mit dem Edel­mann Ade­mar Ulf Gud­mars­son. Sie unter­nahm meh­re­re Pil­ger­wan­de­run­gen nach Nidar­os (Trond­heim) zum Grab des Hei­li­gen Olav, nach Sant­ia­go und nach Rom. Nach dem frü­hen Tod des Ehe­man­nes grün­de­te sie den Erlö­ser­or­den, den sie bei einer Rom­rei­se vom Papst direkt aner­ken­nen ließ.
Das Grab der hei­li­gen Bir­git­ta befin­det sich in Vads­tena (Schwe­den). Hier ist heu­te das schwe­di­sche Pil­ger­zen­trum.

Es gibt heu­te in Schwe­den meh­re­re Pil­ger­we­ge, die den Spu­ren der Hei­li­gen Bir­git­ta fol­gen, z.B. von Link­jöping nach Vads­tena. In Deutsch­land gibt es den „Bir­git­ta­weg“ von Sassnitz/Rügen über Stral­sund, Trieb­sees, Klos­ter Temp­zin nach Lüne­burg. Die Pil­ger­füh­rer für die­sen Weg gibt es im Buch­han­del und auch bei uns.

Neben dem gera­de neu erschie­nen Pil­ger­füh­rer haben Sie hier die Mög­lich­keit einen Bei­trag vom Nord­ma­ga­zin anzu­se­hen (ein­fach Bild anklicken)

Gera­de ganz neue ist eine Pil­ger­füh­rer erschie­nen “Pil­ger­weg der Bir­git­ta — von Lund über Rügen nach Schwe­rin auf dem Jako­bus­weg” von Ellen Nemitz / San­dra Pix­berg (ISBN 978–3‑941681–57‑6)

Preis: 14,95 €

Die­ser Pil­ger­füh­rer von Wil­helm Rei­che und Det­lef Gehring schaft eine Ver­bin­dung zwi­schen dem Bir­git­ta-Weg ab Trib­sees, der “Via Scan­di­na­vi­ca” bei Rose­burg und dem “Jaco­bus­weg Lüne­bur­ger Hei­de” ab Bardowick

Preis: 6,00€ (zzgl. Versand) 

Bei­de Bücher sind erhält­lich im “Pil­ger­zen­trum im Nor­den St. Jaco­bi Ham­burg” E‑Mail: pilgern@jacobus.de

Ein paar Ein­drü­cke von Pilger-Weg

Bil­der von Ellen Nemitz und Det­lef Gehring