Stadtpark-Pilgern im Advent

"Rauswege" gemeinsam begleitet Pilgern

14.12. um 15:00 Uhr
Tagestour

Treffpunkt

15:00 Uhr

Ampelkreuzung Borgweg/Südring
Hamburg

am Weg zum Café in der alten Trinkhalle (nahe bei der U-Bahnstation Borgweg)

Informationen zum Pilgerweg

Details:
Es dunkelt schon und der Stadtpark liegt in einem geheimnisvollen Licht. Wir werden mit Adventsliedern singend durch den Park gehen und Texte zum Advent hören. Wer mag, kann etwas Gebäck und heißen Tee mitbringen.
Kommen Sie mit auf eine 90minütige Pilgerreise durch den Stadtpark und einen inneren Weg ins Herz.
Pilgern heißt, im Zeitmaß der Füße unterwegs zu sein.
Die Begegnung mit dem eigenen Körper, dem Boden, den Sie unter den Füßen spüren.
Die Begegnung mit alten und neuen Texten kommt dazu und die mit bekannten und kaum entdeckten Pfaden in dem Park. Und das Schweigen, Sprechen und Beten mit anderen, die zu Fuße unterwegs sein wollen.
Weitere Informationen unter https://www.kirche-hamburg.de/kooperationen/stadtpark-kirchen/pilgern-im-stadtpark.html

Mitbringen:
Trinken, Verpflegung, Regenbekleidung, Gebäck, Tee

Kosten: Es entstehen keine Kosten.

Leitung

Leitung: Pilgerpastor Bernd Lohse