Pilger-Wanderung zur Eröffnung der STATTWEGE

Pilgern durch die Hamburger City

13.4. um 10:00 Uhr
Tagestour

Treffpunkt

10:00 Uhr

Marien-Dom
Danziger Straße
Hamburg

Pilgerwanderung zur Eröffnung des neuen Hamburger City-Pilgerwegs. Es geht an 28 Stationen entlang vom Marien-Dom bis zur Hauptkirche St. Trinitatis in Altona, kreuz und quer über 12 km. Kurze Impulse vertiefen die Wahrnehmung der besonderen Orte in unserer Stadt. Pastor Lohse und Mitarbeitende des Pilgerteams von St. Jacobi begleiten den Zug der Pilgernden.

Informationen zum Pilgerweg

Streckenlänge: 12 km

Streckenbeschreibung:
Marien-Dom - St. Georg-Kirchhof - Ferdinandstraße - Gertrudenkirchhof - Jakobikirchhof (ca. 11 Uhr)- Domplatz - Hauptkirche St. Petri - Rathausmarkt - Mahnmal St. Nikolai - Hauptkirche St. Katharinen - Ökumenisches Forum Hafencity (ca. 12 Uhr) - Flussschifferkirche (Vorsetzen) - St. Ansgar-Kirche - City-Church FEG - Hauptkirche St. Michaelis (ca. 14 Uhr) - Zeughausmarkt - Ditmar-Koel-Straße - Pinnasberg - St. Pauli-Fischmarkt - Große Freiheit - Hauptkirche St. Trinitatis Altona 16 Uhr; (S-Bahn Königstraße)

Details:
Bitte Verpflegung für unterwegs selbst mitbringen. Ebenso Bekleidung, die dem Wetter entspricht.
Alle Mitgehenden erhalten das neue Büchlein "Stattwege" (2,- €). Es gibt geistliche Impulse unterwegs.

Mitbringen:
Sitzkissen, Trinken, Verpflegung, Regenbekleidung

Kosten: 2 € und ggf. Spende für das Pilgerprojekt "Stattwege"

Leitung

Leitung: Pilgerpastor Bernd Lohse

Telefon: 040-30373723

E-Mail: pilgern@jacobus.de

Anmeldung

Anmeldung bis: 13.4.2019

Einrichtung: Pilgerzentrum im Norden St. Jacobi Hamburg

Straße: Jakobikirchhof, 22

Ort: Hamburg

E-Mail: lohse@jacobus.de