Waldpilgern am Abend

Im Dunkeln durch den Wald gehen

Das ist eine Erfahrung die unser neues Pilgerangebot bietet: Waldpilgern am Abend

In der Stille, in der Dunkelheit mit allen Sinnen die Natur wahrnehmen und genießen. Mich verbinden mit dem, was ist. Spüren, lauschen, singen und beten.

In die Finsternis, in die Tiefe hineingehen. Die Sinne öffnen, achtsam werden, im Dunkeln sehen.

Lassen Sie sich auf dieses Ereignis ein und gehen Sie gemeinsam mit Gabriela Mußbach und Manfred Schultz vom Pilgerzentrum im Norden St. Jacobi Hamburg diesen Pilgerweg am 15. Februar 2019

weitere Informationen finden Sie auf der Webseite unter den aktuellen Terminen