Kapellen Pilgerweg

Der „Mecklenburger Kapellenweg“ ist ein Weg von 32 Kilometern Gesamtlänge, der große Anziehungskraft für Pilger und Wanderer besitzt. Entlang des Wegs wurden an sieben Orten längst vergessene Kapellenplätze durch Feldsteinmauern, Holzkreuze und Sitzbänke wieder kenntlich gemacht. Heute werden sie als Open-Air-Kapellen genutzt. Durch den Kapellenweg werden an alten Orten auf neue Weise die Themen Glauben und Beheimatung wieder ins Gespräch gebracht und erlebbar.

weitere Information über den „Kapellen Pilgerweg“ finden sie hier