Hamburg – City / Stattwege

Titel des neuen Pilgerführers durch die Hamburger City

Über 28 Stationen zu besonderen geistlichen Orten in der Hamburger Innenstadt – das ist der neue Pilgerweg „STATTWEGE“.

Gelbe Pfeile wird man vergeblich suchen, denn dieser Pilgerweg ist nur mit Hilfe des Büchleins „Stattwege“ zu finden. Eine Karte zeigt den weg in fünf Etappen. Man kann ihn am Stück gehen (ca. 5 Stunden) oder in Etappen zu jeweils etwa einer Stunde.

Der Weg führt zu kirchlichen Orten, aber zu Plätzen in Hamburg, an denen einst bedeutende Kirchen und Klöster gestanden haben. Texte helfen, diese Orte vertieft wahrzunehmen. Geistliche Zwischentexte laden zum verweilen.

Das Buch für 2 € Schutzgebühr gibt es in allen Innenstadtkirchen, sowie dem Mariendom und im Pilgerzentrum St. Jacobi.