Pilgern am Reformationstag auf dem Heidschnuckenweg

Wann:
31. Oktober 2020 um 10:10 – 17:20
2020-10-31T10:10:00+01:00
2020-10-31T17:20:00+01:00
Wo:
Buchholz - Handeloh
Bahnhof Buchholz
Preis:
6,85
Kontakt:
Gabriela Mußbach und Elisabeth Eckert
040-30373723

Mischwald, Höllenschlucht, Brunsberg, Büsenbachtal, dunkler Tannenwald, sandige Wege und schmale Pfade. Im Wald herrscht Ruhe, der Tritt ist weich. Die Mittagspause ist im Freien. Abschlussandacht in der Nikodemus-Kirche Handeloh.

Treffpunkt: 10:10 Uhr Bahnhof Buchholz Gleis 1 am Empfangsgebäude (09:37 ab Hbh, 10:04 h an Buchholz)

Strecke: ca. 16 km

Mitzubringen: Rucksackverpflegung, Getränk, Sitzunterlage, Regenbekleidung – unterwegs keine Einkehr

Ankunft: ca. 16:15 Uhr Bahnhof Handeloh (ab Handeloh 16:29 h, an Hbh 17:20 h, HVV-Ticket 5 Ringe)

Begleitung: Gabriela Mußbach und Elisabeth Eckart vom Pilgerzentrum St. Jacobi Hamburg

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Anmeldung: Pilgerbüro: Jacobikirchhof 22, 20095 Hamburg Tel: 040 30 37 37 13, pilgern@jacobus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.