Elbe – Wasser -Schöpfung

Von Bleckede nach Stiepelse

17.11. um 14:00 Uhr
Tagestour

Treffpunkt

14:00 Uhr

St. Jacobikirche
Bleckede

Die Elbe ist einer der letzten weitgehend naturnahen Flüsse in Mitteleuropa. Das UNESCO- Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“ ist das zweitgrößte Schutzgebiet in Deutschland neben dem Wattenmeer, ein einmaliges Kleinod der Natur. Über eine Strecke von 600 Kilometern können Hoch- und Niedrigwasser die Landschaft mitgestalten. Zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten leben im und am Fluss.

Informationen zum Pilgerweg

Streckenlänge: 7 km km

Streckenbeschreibung:
St. Jacobikirche Bleckede - Überfahrt mit Elbfähre - Pilgerweg auf dem Deich - Stiepelse - Rückfahrt mit Autos

Mitbringen:
Sitzkissen, Trinken, Verpflegung, Regenbekleidung

Kosten: Es entstehen keine Kosten.

Leitung

Leitung: Erika Tipke

Telefon: 05852-95 11 898

E-Mail: Erika.Tipke@gmx.net

Anmeldung

Anmeldung bis: 13.11.2016

Einrichtung: Arbeitskreis für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung

E-Mail: Erika.Tipke@gmx.net