Und siehe, es war sehr gut – Schöpfungsweg

geführte Rundgänge über den Schöpfungsweg

25.6. um 15:00 Uhr
Tagestour

Treffpunkt

15:00 Uhr

Promenade gleich nebem dem Haus am See
Norderstedt

Rundgang dauert ca. 90 Minuten

Informationen zum Pilgerweg

Streckenbeschreibung:
Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie die Wunder der Schöpfung im Stadtpark Norderstedt!

Details:
1. Tag: Entdecken Sie den Beginn der Schöpfung hoch oben auf der Anhöhe im Seepark: Spüren Sie den Wind, das Licht und die Wärme.
2. Tag: Erleben Sie die Weite des Himmels und die Feste der Erde: Wasser und Land tragen unser Leben.
3. Tag: Erfreuen Sie sich an der Vielfalt der Blumen, Kräuter und Bäume im Bustan, dem biblischen Obst- und Weingarten, des Chaverim e.V. - Freundschaft mit Israel e. V.
4. Tag: Denken Sie einmal nach über wichtige Orientierungen und den Rhythmus Ihres Lebens. Suchen Sie das "Woher" und "Wohin" in Licht und Schatten.
5. Tag: Verweilen Sie auf der Seebrücke hoch über dem Wasser. Entdecken Sie die Fische, die kleinen Lebewesen im Wasser und die Vögel über dem See!
6. Tag: Entdecken Sie gleich an zwei Stationen die Vielfalt der Schöpfung: Landtiere und Menschen: die Tiere im Bauernhof der Norderstedter Werkstätten (in Kooperation mit Arche Warder und Wildpark Eekholt) und das grenzenüberwindende Miteinander im “Interkulturellen Garten” des Diakonischen Werkes Hamburg-West/Südholstein.
7. Tag: Erleben und genießen Sie zum Abschluss Ihres Rundganges die Freude an der Schöpfung von der höchsten Stelle des Stadtparks aus.

Mitbringen:
Trinken, Regenbekleidung

Kosten: Es entstehen keine Kosten.

Karte: "Stadtpark Norderstedt"

Leitung

Leitung: Pastor Gunnar Urbach

E-Mail: gunnar.urbach@kirchenkreis-hhsh.de