Auf Jesu Spuren

Pilgerreise ins Heilige Land -ausgebucht-

26.2. bis 08.03.2018
Mehrtägige Tour

Treffpunkt

Helmut-Schmidt-Airport
Israel / Palästina

Eine elftägige Pilgerreise ins Heilige Land mit täglichen Fußwegen in den biblischen Landschaften. Körperliche Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Diese Reise ist Kooperation von Pilgerzentrum Hamburg und Biblische Reisen

Informationen zum Pilgerweg

Streckenlänge: täglich zwischen 10-17 km

Streckenbeschreibung:
Wir gehen auf einfachen, teilweise steinigen Pfaden in Galiläa, im judäischen Bergland, der Wüste am Toten Meer und in und um Jerusalem und Bethlehem.

Details:
Tag 1: Linienflug Hamburg - Tel Aviv. Tel Aviv - Nazareth (Hotelübernachtung für zwei Nächte)
Tag 2: Kinderstube Jesu: Nazareth, Zippori, Kana
Tag 3: Wanderung in Galiläa (Hörner von Hittim) über Nebi Shueib nach Arbel (Übernachtung in Tiberias)
Tag 4: Zum See Genezareth - Von Arbel durchs Taubental auf dem Jesus-Trail nach Tabgha und Kapernaum.
Tag 5: Wanderung auf den Berg Tabor; Transfer zum Toten Meer
Tag 6: Am Toten Meer - En Gedi, Massada, Bad im Toten Meer.
Tag 7: Auf dem Zuckerweg durch die Judäische Wüste (Nebi Musa, Wadi Og).
Tag 8: Durch Wadi Quelt nach Jerusalem
Tag 9: Jerusalem
Tag 10: Wanderung in zauberhafter, biblischer landschaft nach Battir, Bethlehem, /Übernachtung in Abrahams Herberge)
Tag 11: Besuch im Friedensdorf Newe Shalom, gespräch mit Juden, Christen und Muslimen. Rückflug.

Alle Angaben sind vorläufig. Preise sind zur Zeit noch nicht fest. Anmeldungen nicht möglich, aber Vormerken im Pilgerbüro: pilgern@jacobus.de

Mitbringen:
Trinken, festes Schuhzeug, Wanderbekleidung, Tagesrucksack

Kosten: zur Zeit noch nicht geklärt

Leitung

Leitung: Bernd Lohse

E-Mail: pilgern@jacobus.de

Anmeldung

Einrichtung: Pilgerzentrum St. Jacobi

Straße: Jakobikirchhof 22

Ort: Hamburg

Telefon: 040-30 37 37 13

E-Mail: pilgern@jacobus.de